Logo Druckversion
Kontakt  |  Impressum

Die Inhalte

Das vorgesehene Weiterbildungskonzept "Update ASD" sieht eine kompakte Seminarstruktur mit fünf Weiterbildungstagen vor.


1. Tag: Kurseinführung, Aktuelle Gesetzgebung und relevante Rechtssprechung für den ASD

• ASD relevante Gesetzesänderungen

• Aktuelle Rechtsprechung und Auswirkungen auf die ASD-Arbeit

 

2. Tag: Gesund bleiben im ASD - Selbstfürsorge und kollegiale Beratung

• Zum angemessenen Umgang mit Stress

• Die eigene Resilienz stärken

• Unterstützung mit kollegialer Beratung für den ASD

 

3. Tag: Hilfeplanung und Kindeswohlgefährdung zwischen neuen Erkenntnissen und altbewährten Standards – Impulse aus der Forschung für die Praxis

• Aktuelle Entwicklungstrends anhand von Zahlen, Daten und Fakten

• Wie über Kindeswohl(gefährdung) entschieden wird - Entscheidungsprozesse auf dem Prüfstand

• Vereinbarkeit von (scheinbar) Unvereinbarem: Die Sicht von Fachkräften und die Sicht von Eltern

 

4. und 5. Tag: „Schwierige“ Gespräche gestalten

• schwierige Gespräche vorbereiten

• Dem roten Faden im Gespräch folgen

• Beteiligung von Kindern und Jugendlichen

• Umgang mit Angriffen und Widerstand

• Einen positiven Abschluss finden

 

Neben der Vertiefung des vorhandenen Wissens, steht vor allem die Reflexion des eigenen Handelns imMittelpunkt der Weiterbildung. Darüber hinaus wird Raum für die Vernetzung der Teilnehmenden geboten.